Warum man Skizzen zeichnen sollte

0

„Skizzen, was für eine lästige Sache!“ sagte ich oft als Teenager. „Wozu Zeit damit vergeuden etwas Halbes zu machen, wenn man direkt eine richtige Zeichnung anfertigen kann?“. „Es trainiert deinen Blick für Formen, Proportionen, Bewegungen und Bildtiefe.“ pflegte mein Meister damals zu sagen.

Ich sollte öfter Skizzen anfertigen. Aber ich habe so wenig Zeit. Nein, ich nehme sie mir nur selten. Viel lieber gurke ich in meiner Freizeit auf dem Sofa herum oder starre auf meine Bäumchen auf der Fensterbank. Dabei nimmt eine Skizze kaum Zeit in Anspruch.

Skizzen zeichnen = Objektformen erlernen

Skizze Cassey HoWie ich bereits meinen Meister zitierte, es ist einfach ein sehr gutes Training. Während beim Zeichnen besonderen Wert auf Details, Texturen und Schattierungen legt, so geht es bei einer Skizze nur um eine schnelle Momentaufnahme.

Wer meinen Blog verfolgt, dem wir aufgefallen sein, dass ich mich in letzter Zeit wieder stärker mit Körpern beschäftige. Während einer Skizze geschehen also zwei Dinge: Zum einen wende ich bereits erlerntes Wissen über Körperproportionen an, zum anderen sammle ich neue Erkenntnisse darüber. Es ist wie mit dem Sport: Zu Beginn tut man sich vielleicht schwer, aber man merkt selbst, wenn man eine Übung anders als dein Coach ausführt und justiert sich so lange neu, bis man den Dreh raus hat.

Wenn man also ab und zu einen Körper skizziert, dann weiß man irgendwann, wie die einzelnen Körperteile ineinander übergehen und an welchen Stellen Schatten oder Falten entstehen. Das erlernt man eher oder später sicher auch, wenn man ausschließlich richtige Zeichnungen anfertigt. Aber wozu so viel Zeit in Arbeit in Zeichnungen investieren, wenn man den Lernerfolg durch Skizzen viel schneller hervorrufen kann?

Skizzen als Vorlage für spätere Bilder

Abgesehen vom Lernaspekt, kann eine gut angefertigte Skizze später eine Vorlage für eine Zeichnung oder ein Gemälde sein. In einem Blogeintrag über mein misslungenes Bild habe ich angeschnitten, wie schnell man sich ohne guter Skizze in seinem Bild verlaufen kann. Es ist immer ratsam vor dem Zeichnen oder Malen eine Skizze aufzubauen, da man sich so Zeit bei eventuell später auftretender Fehlerbehebung ersparen kann. Bei Aquarellbildern beispielsweise ist es sogar oft gewollt, dass die Skizze durch die Aquarellfarbe hindurch scheint.

Skizze 아저씨

Landschaft mit Fantasie malen

Skizzen als Inspirationsquelle

Wie bereits erwähnt, habe ich als Teenager nichts von Skizzen gehalten. Mein Meister drückte mir damals trotzdem ein Skizzenbuch in die Hand, trug mir auf regelmäßig Skizzen dort einzuzeichnen und wehe, es waren keine da. Es wurde regelmäßig kontrolliert.

Zu Beginn noch skeptisch wurden jedoch viele dieser alten Skizzen noch Jahre später eine Inspirationsquelle für mich. Skizzen, die ich damals hässlich fand und rausreißen wollte, schaute ich mich später gerne an. Daher empfehle ich jedem, der gerne zeichnet, ein Skizzenbuch zu führen. Die Frage „Was soll ich zeichnen?“ erübrigt sich nämlich meistens nach einem Blick in das Skizzenbuch von selbst.



Neusten Skizzen in der Gallery

Vor diesem Blogbeitrag sind fünf Skizzen entstanden. Ich musste mich zwar ein wenig dazu zwingen, sie anzufertigen, aber werde das nun doch auf regulärer Basis machen. Sie sind sowohl in der Gallery zu finden als auch in etwas kleinerer Auflösung im Abschluss dieses Beitrages.

Mir war die letzten Tage weniger nach raus gehen, daher bin ich für Vorlagen einfach durch meinen Instagram-Feed gegangen. Sobald das neue Semester beginnt, wandert aber auch wieder das Skizzenbuch und der Bleistift in meine Tasche.

Skizze Gina Darling

Skizze Cassey Ho

Skizze chilln

Skizze winken

Skizze Kopf

Kategorie: Hilfreich
Tags: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Scroll to Top

Hier werden (wie auf den meisten Websites) Cookies verwendet. Wenn Du dies zu Kenntnis genommen hast und Oh-Man.de weiterhin nutzen möchtest, stimme bitte zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen