Blog-Analyse für Oh-Man.de: 1. Halbjahr 2016

0

Es ist Ende Juni und somit wieder Zeit für eine halbjährige Blog-Analyse auf Oh-Man.de! Vielen lieben Dank an alle Besucher, also auch an Dich. Es ist eine Sache aus Lust und Laune Beiträge zu verfassen, aber natürlich bringt es unheimlich große Freude, wenn andere Menschen diese Beiträge auch lesen :)

Alles rund um die Besucher

Yes! Ich hatte darauf gehofft in diesem Halbjahr eine höhere Besucherzahl zu erreichen als in dem zuvor und es ist tatsächlich gelungen. Im vorigen Halbjahr waren es 1.700 Besucher, also gab es eine Steigerung von 300!

Besucherkarte von Oh-Man.de

Der Großteil von euch Besuchern kommt aus Deutschland mit 87,2% und ich frage mich, ob in den anderen Ländern tatsächlich deutschsprachige/Deutsch lernende Personen durch Google und Co. auf meinen Blog gefunden haben oder ob diese Besuche nur Zufall waren.

Weiterlesen »

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Kategorie: Oh-Man
Tags:

WordPress: Transparente Grafiken in Blogposts kategorieabhängig einbinden

0

Als ich 2015 an meinem Responsive Design arbeite, berichtete ich stolz über meine Errungenschaft das Design der Blogposts von den Kategorien abhängig machen zu können!

Allerdings konnte ich meine damaligen Ideen nicht vollkommen umsetzen. Ich wollte mit transparenten Grafiken arbeiten, um meinen divs das viereckige Kastendesign zu nehmen. Allerdings hatte ich keine Ahnung, wie ich das machen soll, da bei WordPress alles auch noch variabel sein muss.

Nun habe ich vor einigen Wochen endlich einen Weg gefunden und nach und nach das angepasst, was ich damals nicht umsetzen konnte.

Weiterlesen »

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Kategorie: Oh-Man
Tags: ,

Ich muss zurück nach Südkorea! – Teil 3: Gyeongbokgung Palast und Bongeunsa Tempel

0

Es ist mal wieder Zeit für ein wenig Fernweh! In Teil 1 ging es um das koreanische Essen, in Teil 2 um den Stadttrubel und heute, in Teil 3, möchte ich meine Fotos und Erinnerungen von Tempelanlagen und Palästen mit Dir teilen.

Zurück nach Südkorea

Weiterlesen »

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Kategorie: Storytime
Tags: , ,

Rosmarin malen – und einen Kopf (Teil 1)

0

verkümmerter Rosmarin Rosmarin malen- und einen Kopf. Wie kommt man auf so eine Idee?

Vor einigen Wochen habe ich meinen kümmerlichen Rosmarin einer Rettungsaktion unterziehen müssen, denn er war am Vertrocknen und Sterben. Er lebt nun aber in einem neuen Topf, mit neuer, fruchtbarer Erde und zeigt auch schon die ersten neuen Triebe.

Außerdem habe ich mich im Rahmen meiner Tutorialreihe Der Mensch viel mit Portraits auseinandergesetzt und möchte neu Gelerntes natürlich immer wieder anwenden.

Warum also nicht beides kombinieren? Es ist eine Weile her, dass ich Pflanzen aus der Nähe gezeichnet habe und speziell Rosmarin hat es bei mir noch nie auf Papier geschafft. Challenge accepted!

Da das Bild mehr Zeit in Anspruch nimmt als erwartet und viele Zwischenschritte hat, stelle ich es in zwei Teilen vor.

Weiterlesen »

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Kategorie: Malerei
Tags: , , , ,

Wozu eigentlich Skizzen draußen zeichnen?

0

Aschenbecher draußen gezeichnetWann habe ich eigentlich das letzte Mal Etwas außerhalb meiner vier Wände gezeichnet?

Ein Blick in die Gallery frischt meine Erinnerung wieder auf: Es war im Jahr 2010 während meines Praktikums bei der Contravision Medienwerkstatt – und zwar diesen wunderschönen Aschenbecher.

In den letzten sechs Jahren war ich einfach zu faul Bleistift und Skizzenbuch mit mir herum zu schleppen. Und ich hatte auch ehrlich gesagt weder die Zeit noch die Lust irgendwo draußen zu sitzen und zu zeichnen.

Aber muss ich das überhaupt? Wozu soll ich eigentlich Skizzen draußen zeichnen, wenn es zu Hause doch so viel schöner und ruhiger ist.

Weiterlesen »

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Kategorie: Hilfreich
Tags:

Der Mensch Teil 2: Augen zeichnen

0

Nachdem wir in Teil 1 den Kopf Schritt für Schritt gezeichnet haben, sind nun die Augen an der Reihe. Die folgenden Tipps und Tricks helfen Dir nicht nur dabei Augen frei aus dem Kopf zu zeichnen, Du wirst auch beim Zeichnen mit einer Vorlage viel sicherer sein.

Augen gibt es in verschiedenen Farben und Formen. Davon sollte man sich beim aber nicht einschüchtern lassen, denn mit ein wenig Übung sollte das Zeichnen von Augen kein Problem mehr sein!

Zeichenstudie Augen

Weiterlesen »

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Kategorie: Hilfreich
Tags: , , , , ,

Ich muss zurück nach Südkorea! – Teil 2: Stadttrubel in Seoul

0

Wenn man als Berliner durch Seoul schlendert, dann fallen einem überall Dinge auf, die anders sind als in Berlin. In Teil 1 habe ich über das leckere Essen berichtet, das ich in Seoul genießen durfte. Im heutigen Teil möchte ich meine Eindrücke über den Stadttrubel in Seoul und die vielen wässrigen Besonderheiten teilen, die die Stadt im Sommer zu bieten hat.

Zurück nach Südkorea

Weiterlesen »

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Kategorie: Storytime
Tags: , ,

Draw This Again – That Girl Again

0

Es wird mal wieder Zeit für ein Draw This Again! Die Wahl fällt auf ein Motiv, das ich schon drei Mal gezeichnet habe und ein Porträt zeigt. Das passt gut, denn demnächst plane ich eine Fortsetzung des letzten Tutorials, in der es dann um Augen geht.

getting ready to draw

Weiterlesen »

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Kategorie: Zeichnungen
Tags: , , , , ,

Ich muss zurück nach Südkorea! – Teil 1: Das koreanische Essen

0

Im Sommer 2013 hat es mich das erste Mal nach Südkorea verschlagen. Ich war nicht einmal zwei Wochen dort, aber diese kurze Zeit hat ausgereicht, um immer wieder Fernweh zu bekommen.

Das Land hat so viele tolle Dinge zu bieten. Ganz besonders aber hat es mir das Essen dort angetan! Allein wegen der tollen Küche muss ich eines Tages zurück nach Südkorea.

Zurück nach Südkorea

Weiterlesen »

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Kategorie: Storytime
Tags: , , ,

Cassey Ho zeichnen

0

Der März lies mir kaum Zeit zum Zeichnen und so bin ich erst heute fertig geworden mit meiner Buntstiftzeichnung von Cassey Ho. Ich verbringe täglich etwa 40 Minuten mit ihr in meinem Wohnzimmer, obwohl sie mich nicht einmal kennt.

Im Februar habe ich ihr bereits einen Beitrag gewidmet, der u.a. von meinem damaligen Sportmuffel-Dasein erzählt. Heute jedoch geht es darum ihre positive Art in einem Bild einzufangen. Das war keine einfache Aufgabe!

Cassey Ho zeichnen

Weiterlesen »

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Kategorie: Zeichnungen
Tags: , , ,

Hier werden (wie auf den meisten Websites) Cookies verwendet. Wenn Du dies zu Kenntnis genommen hast und Oh-Man.de weiterhin nutzen möchtest, stimme bitte zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

Scroll to Top